M106_final_crop.jpg M 101 mit Supernova SN2023ixf AusschnittThumbnailsM 106 mit NGC 4217M 101 mit Supernova SN2023ixf AusschnittThumbnailsM 106 mit NGC 4217M 101 mit Supernova SN2023ixf AusschnittThumbnailsM 106 mit NGC 4217
Aufnahmedatum: 21.-23.05.2022
Ort: Bevenrode
Aufnahmedauer: 685min (137 mal 300s)
Teleskop: TS CF Apo 155/1240
Kamera: ASI 071 MC Pro
Filter/Flattner: TSFLAT2 + Baader UV/IR-Cut
Bearbeitung: PixInsight
Die Galaxie M106 befindet sich 24 Millionen Lichtjahre entfernt im Sternbild Jagdhunde. Sie hat einen ungefähren Durchmesser von 135.000 Lichtjahren. Sie hat einen ungewöhnlich aktiven Kern der auch Radio- und Röntgenstrahlung aussendet (Typ Seyfert Galaxie). Die Ursache ist wohl ein supermassereiches Schwarzes Loch in Ihrem Zentrum mit circa 40 Millionen!!! Sonnenmassen.
Author
Martin Gillner
Created on
Visits
2459
Tags
Albums