Home > Grillen

Last additions - Grillen
 
06_Bratapfel.jpg
cremiges Marzipan - warmer Apfel - Vanillesoßeso sieht unsere traditioneller Heiligabend Bratapfel ausDec 27, 2020
 
05_Bratapfel.jpg
fertiger Bratapfeldazu schmeckt uns am besten gekochte VanillesoßeDec 27, 2020
 
02_Bratapfel.jpg
Zuckerhaubedamit oben eine Zuckerkruste wie bei einer Creme Brulee entsteht kommt noch eine Butterflocke und etwas brauner Zucker auf den ApfelDec 27, 2020
 
04_Bratapfel.jpg
fast fertignach circa 30-40 Minuten bei 200° C indirekter Hitze sind die Bratäpfel so gut wie fertig. Hängt ein wenig vom Wetter und der Größe der Äpfel ab. Den Gargrad kann man per Holzspieß testen. Dec 27, 2020
 
01_Bratapfel.jpg
VorbereitungNachdem das Kerngehäuse ausgestochen wurde fülle ich meine Bratäpfel mit einer gewürzten Marzipan-Mandel MischungDec 27, 2020
 
IMG_20200601_131558.jpg
10und so sieht er von innen aus...saftig, lecker und der Bacon ist sogar noch ein wenig knusprigJun 04, 2020
 
IMG_20200601_125610.jpg
9fertig ….riecht schon gutJun 04, 2020
 
IMG_20200601_115858.jpg
8bei der gleichen Hitze indirekt weiter grillen bis Kerntemperatur 62° Jun 04, 2020
 
IMG_20200601_115359.jpg
7bei mittlerer Hitze direkt anbraten....ich sage nur GrillstreifenJun 04, 2020
 
IMG_20200601_113009.jpg
6mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzenJun 04, 2020
 
IMG_20200601_111719.jpg
5mit der Parmesan-Schalotten Füllung bestreichen und den Bacon darüber verteilenJun 04, 2020
 
IMG_20200601_110511.jpg
4...und gleichmäßig flach klopfenJun 04, 2020
 
IMG_20200601_110109.jpg
3Fleisch aufschneidenJun 04, 2020
 
IMG_20200601_110057.jpg
2Fett und Sehnen entfernenJun 04, 2020
 
IMG_20200601_104453.jpg
1Speck in der Pfanne knusprig braten und mit dem ausgelassenem Fett die Schalotten dünstenJun 04, 2020
 
IMG_20200509_191535.jpg
6und hier mal mit einem MalzbrötchenMay 10, 2020
 
IMG_20200509_191520.jpg
5das Ergebnis schmeckt genau so wie es aussieht.....May 10, 2020
 
IMG_20200509_191210.jpg
4noch auf dem Grill mit Käse belegen und schmelzen lassenMay 10, 2020
 
IMG_20200509_190929.jpg
3Grilmuster erwünscht :-)May 10, 2020
 
IMG_20200509_185043.jpg
2Patties auf den Grill und 2-3 Minuten von jeder Seite anbratenMay 10, 2020
 
IMG_20200509_184611.jpg
1da es schnell geht, alles benötigte bereit stellenMay 10, 2020
 
IMG_1202.JPG
10hat geschmeckt war aber zu stark geräuchertMay 03, 2020
 
IMG_1201.JPG
9klassisch mit Pommer serviertMay 03, 2020
 
IMG_1200.JPG
8mhh knusprigMay 03, 2020
 
IMG_1198.JPG
7und so von der SeiteMay 03, 2020
 
IMG_1197.JPG
6wenn die Kerntemperatur okay ist - fertigMay 03, 2020
 
IMG_1195.JPG
5ab und zu checken ob alles i.O. istMay 03, 2020
 
IMG_1194.JPG
4mit Deckel garen + räuchernMay 03, 2020
 
IMG_1192.JPG
3Hähnchen auf eine mit Flüssigkeit (nach Belieben) halb gefüllter Bierdose oder einem ähnlichem Gefäß "hinsetzen"May 03, 2020
 
IMG_1191.JPG
2Räucherchips auflegen, aber nicht so viele wie hier auf dem Foto, sonst schmeckt es wie ein WaldbrandMay 03, 2020
 
IMG_1189.JPG
1Grill für indirekte Hitze vorbereitenMay 03, 2020
 
31 files on 1 page(s)

 
Designed by STSoftware, converted for Coppermine Gallery 1.5.x by PortalXL Group © 2010