Home > Grillen

Most viewed - Grillen
 
IMG_20200601_131558.jpg
10301 viewsund so sieht er von innen aus...saftig, lecker und der Bacon ist sogar noch ein wenig knusprig
 
IMG_20200509_191535.jpg
6295 viewsund hier mal mit einem Malzbrötchen
 
IMG_20200601_125610.jpg
9284 viewsfertig ….riecht schon gut
 
IMG_1201.JPG
9280 viewsklassisch mit Pommer serviert
 
IMG_20200601_115858.jpg
8274 viewsbei der gleichen Hitze indirekt weiter grillen bis Kerntemperatur 62°
 
IMG_20200509_191520.jpg
5273 viewsdas Ergebnis schmeckt genau so wie es aussieht.....
 
IMG_20200509_191210.jpg
4272 viewsnoch auf dem Grill mit Käse belegen und schmelzen lassen
 
IMG_1192.JPG
3268 viewsHähnchen auf eine mit Flüssigkeit (nach Belieben) halb gefüllter Bierdose oder einem ähnlichem Gefäß "hinsetzen"
 
IMG_20200509_190929.jpg
3267 viewsGrilmuster erwünscht :-)
 
IMG_1202.JPG
10265 viewshat geschmeckt war aber zu stark geräuchert
 
IMG_1195.JPG
5264 viewsab und zu checken ob alles i.O. ist
 
IMG_20200601_111719.jpg
5264 viewsmit der Parmesan-Schalotten Füllung bestreichen und den Bacon darüber verteilen
 
IMG_20200509_184611.jpg
1263 viewsda es schnell geht, alles benötigte bereit stellen
 
IMG_1191.JPG
2262 viewsRäucherchips auflegen, aber nicht so viele wie hier auf dem Foto, sonst schmeckt es wie ein Waldbrand
 
IMG_20200509_185043.jpg
2261 viewsPatties auf den Grill und 2-3 Minuten von jeder Seite anbraten
 
IMG_20200601_115359.jpg
7261 viewsbei mittlerer Hitze direkt anbraten....ich sage nur Grillstreifen
 
IMG_1194.JPG
4260 viewsmit Deckel garen + räuchern
 
IMG_20200601_110511.jpg
4260 views...und gleichmäßig flach klopfen
 
IMG_1189.JPG
1259 viewsGrill für indirekte Hitze vorbereiten
 
IMG_1197.JPG
6259 viewswenn die Kerntemperatur okay ist - fertig
 
IMG_1200.JPG
8259 viewsmhh knusprig
 
IMG_1198.JPG
7258 viewsund so von der Seite
 
IMG_20200601_113009.jpg
6257 viewsmit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen
 
IMG_20200601_110109.jpg
3255 viewsFleisch aufschneiden
 
IMG_20200601_110057.jpg
2231 viewsFett und Sehnen entfernen
 
IMG_20200601_104453.jpg
1223 viewsSpeck in der Pfanne knusprig braten und mit dem ausgelassenem Fett die Schalotten dünsten
 
06_Bratapfel.jpg
cremiges Marzipan - warmer Apfel - Vanillesoße179 viewsso sieht unsere traditioneller Heiligabend Bratapfel aus
 
05_Bratapfel.jpg
fertiger Bratapfel132 viewsdazu schmeckt uns am besten gekochte Vanillesoße
 
02_Bratapfel.jpg
Zuckerhaube127 viewsdamit oben eine Zuckerkruste wie bei einer Creme Brulee entsteht kommt noch eine Butterflocke und etwas brauner Zucker auf den Apfel
 
04_Bratapfel.jpg
fast fertig125 viewsnach circa 30-40 Minuten bei 200° C indirekter Hitze sind die Bratäpfel so gut wie fertig. Hängt ein wenig vom Wetter und der Größe der Äpfel ab. Den Gargrad kann man per Holzspieß testen.
 
01_Bratapfel.jpg
Vorbereitung121 viewsNachdem das Kerngehäuse ausgestochen wurde fülle ich meine Bratäpfel mit einer gewürzten Marzipan-Mandel Mischung
 
31 files on 1 page(s)

 
Designed by STSoftware, converted for Coppermine Gallery 1.5.x by PortalXL Group © 2010